Räucherbündel Rose White Sage - weißer Salbei mit Rosenblüten

Räucherbündel Rose White Sage - weißer Salbei mit Rosenblüten

Ursprünglicher Preis €11,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur 8 Artikel verfügbar
Supported payment methods
    Amazon American Express Apple Pay Google Pay Maestro Mastercard PayPal SOFORT Visa

Weißer Salbei mit trockenen Rosenblättern ist eine einzigartig aromatische Mischung.
Die weiße Salbeipflanze wächst natürlich in weiten, trockenen Gebieten im Südwesten der Vereinigten Staaten und wird seit Jahrhunderten bei rituellen Zeremonien verbrannt.

Das Verbrennen von Salbei als Räucherduft wird in der Navajo-Nation traditionell zur Reinigung von Räumen und Menschen, zur Transformation von Körper und Geist verwendet. Weißer Salbei wird oft auch Indianersalbei genannt, sein Rauch fördert Optimismus und Verjüngung, hilft, Geist und Raum zu reinigen und zu erheben.

Die Rosen verleihen der Mischung einen lieblichen Duft. Man glaubt, dass brennende Blütenblätter Liebe anziehen und eine romantische Umgebung erzeugen. Diese Mischung kann dazu eingesetzt werden, Selbstliebe und Glücksgefühle zu stärken.

Ein einfaches, schönes Ritual!

Lieferumfang:
1 Wunschbündel, ca. 30-40 g, in einem praktischen Aufbewahrungs-Säckchen

Gebrauchsanweisung:
Das Ende eines Salbei-Bündels anzünden und schnell ausblasen wenn es Feuer fängt. Den Rauch um Dich herum oder im Raum verbreiten.`Sammle die Asche in einer Keramikschale.

Wenn Du fertig bist, lösche den Salbei-Stock aus, indem Du das angezündete Ende in eine Schüssel tupfst. Überprüfe das Ende genau, um sicherzustellen, dass keine Glut mehr brennt. Achte darauf, nach dem Ritual die Fenster zu öffnen, um eine Belüftung zu ermöglichen, damit der Rauch nicht überwältigend wird.